Presse

Aktuelle Presseinformationen

IMAG wird internationaler Partner der Bergbaumesse MICA

Die IMAG GmbH baut ihr Engagement im Bergbau-Sektor weiter aus: Ab sofort ist das Tochterunternehmen der Messe München internationaler Partner der Bergbaumesse MICA in Algier, Algerien. Dazu haben die IMAG und Symbiose Communication Environnement kürzlich einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die nächste Ausgabe der Messe wird im September 2018 stattfinden.

Mehr ...

IranConMin 2017: Der positive Trend hält an

Das Interesse an der IranConMin war auch 2017 ungebrochen: Rund 20.500 Besucher kamen auf die diesjährige Fachmesse für Bergbau, Baumaschinen und Bausysteme, die vom 4. bis 7. November in Teheran stattfand. Knapp 300 Aussteller aus 15 Ländern zeigten auf 16.000 Quadratmetern ihr Produktportfolio. Damit konnte die 13. Ausgabe der größten Bergbau- und Baumaschinen-Fachmesse in der Region den Aufwärtstrend vom Vorjahr beibehalten.

Mehr ...

IMAG-Unternehmensfilm

Ende November stellte die IMAG ihren neuen Unternehmensfilm vor - der erste Imagefilm überhaupt in der über 70-jährigen Firmengeschichte. Der knapp zweiminütige Streifen gibt einen augenzwinkernden Einblick in die IMAG-Welt.

Mehr ...

ConMin West Africa geht 2018 in die zweite Runde

Nach dem Erfolg der ConMin West Africa 2017 geht die internationale Fachmesse für Bau- und Baustoffmaschinen sowie Bergbau in die nächste Runde: Vom 15. bis 17. Mai 2018 findet in der nigerianischen Hauptstadt Abuja die zweite ConMin West Africa statt. Die deutsche Auslandsmessegesellschaft IMAG bietet gemeinsam mit ihrem nigerianischen Partner Afrocet Montgomery Unternehmen die Chance, ihr Produktportfolio im Wachstumsmarkt Nigeria zu präsentieren.

Mehr ...

Tehran Auto Show: Tor zum Nahen Osten

Im Iran soll das Auto wieder zum tragenden Wirtschaftsfaktor werden. Die Ziele für die nächsten Jahre hören sich ambitioniert an: 2025/26 (das iranische Jahr umfasst die zwölf Monate von März bis März) sollen rund 3 Mio. international wettbewerbsfähige Fahrzeuge im Iran produziert werden, davon ein Drittel für den Export. Erste Verhandlungen mit europäischen und asiatischen Herstellern für unterschiedliche Kooperationsmodelle gibt es schon seit der Marktöffnung für ausländische Hersteller im November 2013. Seit der Lockerung der Sanktionen im Januar 2016 nimmt die Entwicklung mehr und mehr Fahrt auf. Auf der Tehran Auto Show, die vom 27. November bis zum 1. Dezember 2017 stattfindet, präsentieren Automobilhersteller aus aller Welt ihre Produkte für den Iran und den gesamten Nahen Osten.

Mehr ...

Global Player nutzten erste ConMin West Africa

Vom 13. bis zum 15. Juni fanden erstmalig die internationale Fachmesse für Baumaschinen und Bergbau in Westafrika, ConMin West Africa, und der begleitende „National Mining Summit“ in Nigerias Hauptstadt Abuja statt. Die deutsche Auslandsmessegesellschaft IMAG hatte gemeinsam mit ihrem nigerianischen Partner Afrocet Montgomery in das Abuja International Conference Centre eingeladen. Auf der Konferenz diskutierten ca. 250 Teilnehmer aus Politik und Wirtschaft in verschiedenen Sessions über die vielversprechende Zukunft des Bergbaus in Nigeria und Westafrika. Auf der Messe präsentierten internationale Aussteller ihre Neuheiten.

Mehr ...

Nach der CIMT ist vor der …

Schätzungsweise 1.060 t wogen die 110 größten Ausstellungsstücke der deutschen Aussteller auf der diesjährigen China International Machine Tool Show (CIMT) in Peking. Die Maschinen „Made in Germany“ verbrauchten während der fünf Messetage vom 17. bis zum 22. April ca. 9.200 kW Strom. Die größte Werkzeugmaschinenmesse Chinas platzte auch dieses Jahr wieder aus allen Nähten und stellte Messeveranstalter wie Aussteller vor große Herausforderungen. Aus Deutschland nahmen 226 Aussteller teil.

Mehr ...

Automobilzulieferer gestalten Mobilitätskonzepte der Zukunft

Acht Tage lang präsentierte die internationale Automobilwelt ihre Neuheiten auf der größten Automobilmesse der Welt, der Auto Shanghai. Neben allen namhaften Herstellern waren auch viele innovative Zulieferer der Branche vertreten. Drei der 13 genutzten kleeblattförmig angeordneten Ausstellungshallen waren ausschließlich ihnen vorbehalten. Zu Recht, denn wer wenn nicht sie gestaltet maßgeblich die Mobilität der Zukunft, zum Beispiel das Fahren mit alternativen Antriebstechniken oder die autonome Fortbewegung?

Mehr ...

analytica Vietnam auf Wachstumskurs

Die fünfte Ausgabe der analytica Vietnam, die von 29. bis 31. März 2017 im International Center for Exhibition (I.C.E) in Hanoi stattfand, kann ein hervorragendes Resümee ziehen. 121 Aussteller aus 17 Ländern, so viele Nationen wie noch nie zuvor, präsentierten ihre Produkte und Lösungen für die Labortechnik-, Analytik-, Biotechnologie- und Diagnostikindustrie. Das Interesse an den Themen der analytica Vietnam bleibt hoch: 3.514 Fachbesucher informierten sich während der Messe über die Entwicklungen der Branche.

Mehr ...

Mehr Aussteller und starkes Rahmenprogramm

Auch zur fünften Ausgabe ist das Interesse an der analytica Vietnam bei den Unternehmen groß. Im Vergleich zur Vorveranstaltung (2015) werden ca. 15 Prozent mehr Aussteller erwartet. Die Ausstellungsfläche wächst um denselben Wert. Neben den Produkthighlights zahlreicher nationaler und internationaler Aussteller erwartet die Messebesucher ein Rahmenprogramm, das von der analytica Vietnam conference über Tutorials bis hin zu Buyer-Seller-Meetings reicht. Die analytica Vietnam ist die wichtigste Branchenplattform für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und Diagnostik des Landes und findet von 29. bis 31. März 2017 im International Center for Exhibition (I.C.E.) in Hanoi statt.

Mehr ...

ConMin West Africa: Deutschland und Nigeria treiben wirtschaftliche Entwicklung voran

Die internationale Fachmesse für Baumaschinen und Bergbau in Abuja, Nigeria, ConMin West Africa, und die parallel stattfindende Konferenz „National Mining Summit“ werden von April 2017 auf den 13. bis 15. Juni 2017 verschoben. Zur Messe werden Dr. Reinhold Festge, Vorstandsmitglied und ehemaliger Präsident des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), und Alhaji Aliko Dangote, President und CEO der nigerianischen Dangote Group, erwartet. Dangote engagiert sich seit langem für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung afrikanischer Länder.

Mehr ...
.

xxnoxx_zaehler