Presse

analytica Vietnam auf Wachstumskurs

Die fünfte Ausgabe der analytica Vietnam, die von 29. bis 31. März 2017 im International Center for Exhibition (I.C.E) in Hanoi stattfand, kann ein hervorragendes Resümee ziehen. 121 Aussteller aus 17 Ländern, so viele Nationen wie noch nie zuvor, präsentierten ihre Produkte und Lösungen für die Labortechnik-, Analytik-, Biotechnologie- und Diagnostikindustrie. Das Interesse an den Themen der analytica Vietnam bleibt hoch: 3.514 Fachbesucher informierten sich während der Messe über die Entwicklungen der Branche.

Mehr ...

Mehr Aussteller und starkes Rahmenprogramm

Auch zur fünften Ausgabe ist das Interesse an der analytica Vietnam bei den Unternehmen groß. Im Vergleich zur Vorveranstaltung (2015) werden ca. 15 Prozent mehr Aussteller erwartet. Die Ausstellungsfläche wächst um denselben Wert. Neben den Produkthighlights zahlreicher nationaler und internationaler Aussteller erwartet die Messebesucher ein Rahmenprogramm, das von der analytica Vietnam conference über Tutorials bis hin zu Buyer-Seller-Meetings reicht. Die analytica Vietnam ist die wichtigste Branchenplattform für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und Diagnostik des Landes und findet von 29. bis 31. März 2017 im International Center for Exhibition (I.C.E.) in Hanoi statt.

Mehr ...

ConMin West Africa: Deutschland und Nigeria treiben wirtschaftliche Entwicklung voran

Die internationale Fachmesse für Baumaschinen und Bergbau in Abuja, Nigeria, ConMin West Africa, und die parallel stattfindende Konferenz „National Mining Summit“ werden von April 2017 auf den 13. bis 15. Juni 2017 verschoben. Zur Messe werden Dr. Reinhold Festge, Vorstandsmitglied und ehemaliger Präsident des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), und Alhaji Aliko Dangote, President und CEO der nigerianischen Dangote Group, erwartet. Dangote engagiert sich seit langem für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung afrikanischer Länder.

Mehr ...

Pioniere aus Tradition

Am 7. Dezember 2016 feiert Deutschlands älteste Auslandsmessegesellschaft ihren 70. Geburtstag. Die IMAG, Tochter der Messe München, war seit ihrer Gründung im Jahr 1946 bereits an mehr als 5.000 internationalen Messen und Ausstellungen beteiligt. Zurzeit erlebt sie starkes Wachstum im Iran und erschließt sich den afrikanischen Kontinent mit neuen Messen in Kenia und Nigeria.

Mehr ...

IranConMin wächst um 50 Prozent

330 Aussteller aus 13 Ländern präsentierten ihre Innovationen auf der zwölften IranConMin in Teheran. Das bedeutet ein Mehr von 50 Prozent sowohl für die Zahl der Aussteller als auch für die Ausstellungsfläche im Vergleich zur Vorveranstaltung 2015. China, Finnland und Südkorea waren mit Gemeinschaftsständen vertreten. Und auch Deutschland war nach der Lockerung der Sanktionen erstmalig wieder mit einer offiziellen Beteiligung mit 45 Unternehmen vertreten. Zu der größten und internationalsten Bergbau- und Baumaschinen-Fachmesse in der Region, die vom 5. bis zum 8. November stattfand, kamen ca. 20.000 Besucher.

Mehr ...

Buyer-Seller Forum erstmals auf der analytica Vietnam

Die richtigen Kontakte und ein gutes Netzwerk sind in der Geschäftswelt unverzichtbar. Um Ausstellern und Besuchern ganz individuell zu passgenauen Geschäftskontakten zu verhelfen, bietet die analytica Vietnam 2017 erstmals eine Plattform für vorab arrangierte Meetings auf einem Buyer-Seller Forum an. Vietnams führende Fachmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und Diagnostik findet von 29. bis 31. März 2017 im International Center for Exhibition (I.C.E.) in Hanoi statt.

Mehr ...

Zukunftsmarkt China auf der Auto Shanghai 2017

Chinas Automobilmarkt fährt weiterhin an der Spitze. Nach einstelligen Wachstumsraten im Jahr 2015, zeigt das erste Halbjahr 2016 mit 12 Prozent Wachstum wieder ganz eindeutig nach oben. Ein Grund dafür ist sicherlich die im Oktober 2015 eingeführte Steuerreduzierung für Pkw mit einem Hubraum von bis zu 1,6 Litern. China führt nach wie vor das Ranking der größten Pkw-Märkte der Welt an. Auch bei den Trendthemen Elektromobilität und autonomes Fahren will China ganz vorn dabei sein. Daher stellt die größte Automobilmesse der Welt, Auto Shanghai, diese Zukunftstrends in den Vordergrund. 2017 findet sie vom 20. bis zum 27. April im National Exhibition and Convention Center (NECC) statt.

Mehr ...

Algerien: Wachstum bei Bau und Baumaschinen

Wussten Sie, dass Algerien das größte Land Afrikas ist? Doch nicht nur geografisch liegt das Land vorn. Auch als Handelspartner ist Algerien gefragt, denn das Land hat die Modernisierung seiner Infrastruktur ganz oben auf die Agenda gesetzt. Für Deutschland ist Algerien der umsatzstärkste Handelspartner in Nordafrika. Eine Präsenz auf einer der internationalen Bau-Fachmessen in Algerien ermöglicht jetzt den Aufbau von Geschäftsbeziehungen zu öffentlichen und privaten Geschäftspartnern.

Mehr ...

Umwelttechnologien werden auch in ölreichen Ländern immer wichtiger

Länder wie die Vereinigten Arabischen Emirate und – nach der politischen Entspannung – Iran stellen hohe Investitionssummen für den Aufbau alternativer Energienutzung in Aussicht. Im Herbst 2016 finden in beiden Ländern Fachmessen zu den Themen Wasser, Abwasser, Energie und Umwelt statt – ideale Plattformen, um jetzt die richtigen Kontakte zu knüpfen und am Aufbau neuer Infrastrukturprojekte vor Ort mitzuwirken.

Mehr ...

Die Zeit des Abwartens ist vorbei

Nach der Lockerung der Sanktionen am 16. Januar 2016 wird der Iran zum bevorzugten Handelspartner in fast allen Industriebranchen. Die Aussicht auf lukrative Aufträge, die Teheran nach der Freigabe eingefrorener Gelder vergeben kann, gepaart mit einem fast zehn Jahre währenden Investitionsstau rückt den Iran mit seinen 80 Millionen Einwohnern weltweit als Handelspartner in den Fokus. Das bestätigt auch die Auslandsmessegesellschaft IMAG aus München als Veranstalter bzw. Partner von sechs Fachmessen in Teheran.

Mehr ...

ConMin West Africa ab 2017 in Nigeria

Die IMAG, Tochtergesellschaft des bauma-Veranstalters Messe München, und die nigerianische Afrocet Montgomery veranstalten 2017 die erste Fachmesse für Baumaschinen und Bergbau in Nigeria, die ConMin West Africa. Die Messe findet vom 25. bis zum 27. April im International Convention Centre in der Hauptstadt Abuja statt.

Mehr ...

Die analytica Vietnam zieht nach Hanoi

Die fünfte Ausgabe der analytica Vietnam, Spin-off der analytica in München, findet von 29. bis 31. März 2017 im International Center for Exhibition (I.C.E.) in Hanoi statt. Der Umzug der Fachmesse von Ho-Chi-Minh-Stadt in die vietnamesische Hauptstadt hat Vorteile: Hanoi ist das politische Zentrum des Landes und beheimatet die wichtigsten Universitäten. Ausstelleranmeldungen für die analytica Vietnam sind ab sofort möglich.

Mehr ...

Nur noch wenige Wochen bis zur CTT

Die 17. Baumaschinenmesse CTT findet dieses Jahr vom 31. Mai bis zum 4. Juni im Crocus Expo Center in Moskau statt. Trotz der zurzeit in vielerlei Hinsicht schwierigen Bedingungen wird die führende Baumaschinenmesse Russlands erneut zum Branchentreff und zur Produktshow der Region. Die Auslandsmessegesellschaft IMAG empfiehlt, Geschäftskontakte in Russland auch jetzt zu pflegen und Präsenz zu zeigen.

Mehr ...

MESSE MÜNCHEN KAUFT MIT DER CTT MOSKAU DIE FÜNFTGRÖSSTE BAUMASCHINENMESSE DER WELT

  • Die größte und bedeutendste Akquisition der Messe München
  • Damit baut sie ihre weltweit führende Stellung auf diesem Sektor aus
  • Großes Potential auf dem russischen Markt für die Schwerpunktthemen der Messe München
Mehr ...

IMAG unterzeichnet Kooperationsvereinbarung mit CIBEX East Africa

Die IMAG, Tochtergesellschaft der Messe München, die Trade and Fairs East Africa und planetfair haben am 20. November 2015 einen „Letter of Intent“ unterzeichnet. Dieser beinhaltet für 2016 und 2017 eine Vertriebskooperation für ausgewählte Länder.

Mehr ...

Die CCMT bekommt mehr Platz

Vom 11. bis zum 15. April 2016 lädt die alle zwei Jahre stattfindende China CNC Machine Tool Fair (CCMT) nach Shanghai ein. Die internationale Werkzeugmaschinenmesse bekommt im Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) mehr Ausstellungsfläche, was dringend nötig ist. Nach der asienweit führenden Werkzeugmaschinenmesse China International Machine Tool Show (CIMT) in Peking platzt nun auch ihre Schwestermesse CCMT aus allen Nähten. Die Gemeinschaftsausstellung deutscher Unternehmen mit dem Leitbild „Made in Germany“ wird auf beiden Messen von der IMAG in München betreut. Anmeldungen für die neunte Ausgabe der CCMT mit ca. 170.000 erwarteten Besuchern sind ab sofort bis zum 14. September 2015 möglich.

Mehr ...

Erfolgreiche Premiere auf neuem Gelände

928.000 Besucher aus 18 Ländern kamen Ende April zur 16. Shanghai International Automobile Industry Exhibition (Auto Shanghai), die 2015 erstmalig im neuen National Exhibition and Convention Center (NECC) stattfand. Rund 2.000 Unternehmen aus der ganzen Welt präsentierten ihre Neuheiten rund um Pkw, Lkw, Transporter und Busse auf rund 350.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Damit ist die Auto Shanghai weiterhin die größte Automobilmesse der Welt.

Mehr ...

IranConMin zum elften Mal in Teheran

Das iranische Jahr 1394 – Jahreswechsel war am 20. März – startete vielversprechend: Der Rahmenvertrag, den die Gruppe 5+1, bestehend aus den fünf UNO-Vetomächten und Deutschland, am 2. April mit Iran verabschiedete, lässt viele Unternehmen auf eine baldige Entspannung der wirtschaftlichen Beziehungen mit Iran hoffen. Auch die Bau-, Bergbau und Natursteinindustrie könnte von einer Lockerung der Sanktionen nach zwölf Verhandlungsjahren profitieren. Die internationale Fachmesse für Baumaschinen und Bergbau IranConMin bietet die ideale Plattform, um jetzt bestehende Geschäftskontakte auszubauen und neue zu knüpfen.

Mehr ...

analytica Vietnam beweist erneut Funktion als wichtigste Technologiedrehscheibe in Vietnam

Mitte April ging die vierte analytica Vietnam, Internationale Fachmesse für die Labortechnik-, Analytik-, Biotechnologie- und Diagnostikindustrie, auf dem Gelände des Saigon Exhibition & Convention Centres in Ho Chi Minh City erfolgreich zu Ende. Die Resonanz von Ausstellern und Besuchern bestätigt: Die analytica Vietnam ist eine wichtige Branchenplattform in Südostasien und ein Tor zu vielen wachsenden Märkten.

Mehr ...

Die Auto Shanghai wächst

Obwohl die Shanghai International Automobile Industry Exhibition (Auto Shanghai) in das neu gebaute 400.000 Quadratmeter große National Center for Exhibition and Convention umzieht, werden die Ausstellungsflächen rar. Vom 20. bis zum 29. April 2015 trifft sich alles, was in der Automobilbranche Rang und Namen hat, in Shanghai.

Mehr ...

IranConMin in Teheran zukünftig jährlich

Vom 17. bis zum 20. Oktober 2014 stellten ca. 250 Aussteller aus elf Ländern ihre Produktneuheiten auf der IranConMin in Teheran vor. Rund 20.000 Fachbesucher informierten sich auf mehr als 10.000 Quadratmetern Messefläche über die neuesten Trends in der Bau-, Bergbau- und Naturstein-Industrie. Das Interesse der Aussteller und Besucher ist so groß, dass die IranConMin zukünftig jährlich – statt wie bisher alle zwei Jahre – stattfinden wird. Die nächste Messe findet voraussichtlich vom 17. bis zum 20. Oktober 2015 in Teheran statt.

Mehr ...

IranConMin lädt die internationale Bau- und Bergbau-Welt nach Teheran

Nach einer Pause vor zwei Jahren öffnet die IranConMin vom 17. bis zum 20. Oktober 2014 erneut ihre Tore. Gemeinsam mit ihren langjährigen Partnern Palar Samaneh und IranMineHouse organisiert die älteste deutsche Auslandsmessegesellschaft, IMAG – Internationaler Messe- und Ausstellungsdienst, die internationale Fachmesse für Bau- und Bergbau in Teheran.

Mehr ...

Die Auto Shanghai zieht um

2015 öffnet die Shanghai International Automobile Industry Exhibition (Auto Shanghai) vom 20. bis zum 29. April erstmalig im neuen China Expo Convention and Exhibition Complex (China Expo Complex) ihre Tore. Die abwechselnd mit der Auto China (Beijing) stattfindende Messe für Fahrzeuge und Fahrzeugtechnik braucht mehr Platz, um dem weiterhin steigenden Bedarf an Ausstellungsfläche gerecht zu werden.

Mehr ...